Wasserkraftverband Mitteldeutschland e.V.

Tag der Erneuerbaren Energien am 30.04.2016

Der Verband der Wasserkraftwerksbetreiber Sachsen und Sachsen-Anhalt e.V. und die Vereinigung zur Förderung der Nutzung Erneuerbarer Energien – VEE Sachsen e.V. beteiligen sich seit mehreren Jahren am Tag der Erneuerbaren Energien mit der Öffnung von Anlagen aus den verschiedenen Bereichen der Erneuerbaren Energien.

Besuchen Sie uns – Wir freuen uns, Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten der Nutzung Erneuerbarer Energien vorstellen zu dürfen.
Weitere Informationen zum Tag der Erneuerbaren Energien inklusive einer Gesamtübersicht der geöffneten Anlagen finden Sie unter: www.energietag.de.

Geöffnete Wasserkraftanlagen

1. Klostermühle Amt Dambeck in Salzwedel

  • Adresse: Klostermühle 1, 29410 Salzwedel
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 10.00 bis 15.00 Uhr

Wassermühle an der Jeetze mit restaurierter Wasserradanlage. Wassermühle zu Amt Dambeck als Teil des Klosters Dambeck (1224), Mühle 1355 erstmals urkundlich erwähnt, Stromerzeugung seit 1921 (alte Anlage komplett vorhanden), bis 1944 Inselbetrieb, danach Anschluss an das elektrische Netz, 2006 Rekonstruktion der Wasserkraftanlage zur Stromerzeugung und Betrieb der alten Mühlentechnik, Wasserrad Zuppinger Bauart ca. 4,80 m Durchmesser, Nennleistung ca. 10 kW.

2. Wasserkraftanlage Papierfabrik Bernburg

  • Adresse: Am Rosenhag 5, 06406 Bernburg
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 10.00 bis 15.00 Uhr

Erbauung: 1870 – Zufluss: Saale – 2 Kaplan-Rohr-Turbinen und 1 Kaplan-Schacht-Turbine, Leistung 1.300 kW – Fallhöhe: 3,50 m – Jahres­energie­produktion: ca. 7 GWh.

3. WKA in Rothenburg a. d. Saale

  • Adresse: Schleuse 7, 06420 Rothenburg
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 10.00 bis 17.00 Uhr

Inbetriebnahme der neu erbauten Anlage im Jahr 2006;  3 Kaplan-Rohrturbinen mit jeweils 500 kW Ausbauleistung; Jahresarbeit 10.000.000 kWh.

4. Wasserkraftanlage Hohenfichte

  • Adresse: Fabrikweg 5, 09573 Leubsdorf OT Hohenfichte
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 09.00 bis 16.00 Uhr

Kaplan-Turbine, 230 KW; Auslaufgraben unterquert die Flöha.

5. Wasserkraftwerk Hammermühle in Wolkenburg

  • Adresse: Mühlenstraße 9, 09212 Wolkenburg
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 12.00 bis 16.00 Uhr

Arbeitendes Denkmal, kulturhistorisch bedeutendste Mühle Sachsens seitens der Antriebe in Mühle und Sägewerk. Ökologisch ausgebaut mit Fischaufstieg, Fischabstieg, ÖMW-Abgabe, 20 mm Feinrechen, Unterwasserspülrinne. Historisch bis ins 15. Jahrhundert dokumentiert.

6. Wasserkraftanlage Eisenmühle Oderwitz in Elstertrebnitz

  • Adresse: G 41, 04523 Elstertrebnitz
  • Besichtigung:  am 30.04.2016 von 10.00 – 17.00 Uhr

Gemeinsam mit Schirmherr Dr. Gerd Lippold, MdL, heißen wir unsere Besucher herzlich willkommen zu einem aktionsgeladenen Tag rund um eMobilität. Die Leipziger Lipsia-e-motion und ein außergewöhnliches Team engagierter e-mobiler Enthusiasten und Partner stellen historische und topmoderne eAutos, eRoller und eBikes vor. Testfahren ausdrücklich gewünscht! Nachmittags führen darüber hinaus die Grundschule Pegau und die Schule zur Lernförderung Elstertrebnitz ihre e-Mobilitäts-Projekte vor. Beim „Kulinarischen Boxenstop“ können unsere Besucher volltanken, es gibt herzhafte und süße Leckereien. Vorführungen der einzigartigen Eisenmühlentechnik und der historischen Wasserkraftanlage runden das Programm ab.

7. Wasserkraftanlage Poppenwald in Bad Schlema

  • Adresse: Hauptstraße 85, 08301 Bad Schlema
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 9.00 – 18.00 Uhr

max. Leistung 550 kWh, Ausleitungskraftwerk, Triebwerkskanal verläuft mittels Tunnel durch einen Berg, Sanierung und Ertüchtigung 2014 - 2015

8. Wasserkraftanlage Gessner II

  • Adresse: Streckewalder Straße 16a, 09518 Großrückerswalde OT Boden
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 8.30 bis 16.30 Uhr

Die Kaplanturbine ist mit dem Generator auf einer Welle direkt verbunden. Die Anlage ist für eine Leistung bis zu 300 kW/h ausgelegt, Steuerung über „Teamviewer 10“, Leistung an der Pressnitz nach Wasserangebot max. 150 – 200 kW/h.

9. Wasserkraftanlage Ringethal

  • Adresse: Hauptstraße 20, 09648 Mittweida OT Ringethal
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 13.00 bis 16.00 Uhr

Gewässer: Zschopau; Ausbauleistung: 360kW (1x alte Francisturbine mit Getriebe: 150 kW, 1x neue Kaplanturbine mit Riemen: 210 kW); Ausbauwassermenge: 24,0 m3/sec; Restwassermenge: 3,50 m3/sec; Fischauf- und Fischabstieg; Fallhöhe: 2,00 m; Jahresarbeit: ca. 1.500.000 kWh. Reaktivierung: 2007/2008, Inbetriebnahme: 05.01.2009 - Umweltfreundlicher Strom für ca. 1.500 Personen.

10. Wasserkraftanlage Kloster St. Marienthal in Ostritz

  • Adresse: Marienthal 1, 02899 Ostritz
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 13.00 bis 17.00 Uhr

Natursteinwehr mit Fischaufstieg, vollautomatische stationäre Rechenreinigungsanlage mit Ableitung des Geschwemmsel ins Unterwasser (Vorteile: organisches Treibgut bleibt dem Lebensraum des Fließgewässers Neiße erhalten sowie eine Fluchtmöglichkeit für die sich in den Turbinenlaufkanal verirrenden Fische). Geheberte, doppelt regulierbare, vertikale Kaplanturbine (Nennleistung: 103 kW, gedrosselt auf < 100 kW).

11. Wasserkraftwerk Rabenauer Grund in Freital

  • Adresse: Rabenauer Grund 1, 01705 Freital
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 10.00 bis 14.00 Uhr

Das Wasserkraftwerk Rabenauer Grund ging 1911 ans Stromnetz. Über einen 460 Meter langen Stollen und anschließende Druckrohrleitung wird es mit Wasser aus der Roten Weißeritz versorgt. Bei Turbinenstillstand leitet ein sog. Wasserschloss das Wasser über die Natursteinkaskade ab, um einen Druckanstieg in Turbine und Rohrleitung zu vermeiden. Ebenfalls fließt überschüssiges Wasser über die Stufen dieser Natursteinkaskade zurück in die Rote Weißeritz.

12. Wasserkraftwerk Lodenau in Rothenburg (Oberlausitz)

  • Adresse: Hauptstraße 40, 02929 Rothenburg
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 10.00 bis 16.00 Uhr

Flusskraftwerk, Baujahr 1925/26, Wiederinbetriebnahme 1994, 3-feldriges Fischbau-Klappenwehr, 3 Francis-Schacht-Turbinen, 3 Drehstrom-Asynchron-Generatoren.

Wind- und Solaranlagen

1. Windenergieanlage im Windpark Erlau (Sachsen)

  • Ansprechpartner: Frank Bündig (Energieanlagen Frank Bündig), Kontakt: 0174 3268684, info@energie-fb.de
  • Lage: Windpark Erlau, GoogleMaps: 51.012611 12.92175
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 10.00 – 16.00 Uhr

Errichtung: 2012; Anlage: Enercon E101, Leistung: 3,05 MW; Nabenhöhe: 135 m, Rotordurchmesser: 101 m, Jahresenergieertrag: ca. 8 Mio. kWh.

2. Windenergieanlage im Windpark Rossau (Sachsen)

  • Ansprechpartner: Sandra Ortel (Sabowind GmbH), Kontakt: 0151 42540869, sandra.ortel@sabowind.de
  • Lage: Abzweig zwischen Rossau und Höckendorf in Richtung Hermsdorf (Straße Vierhäuser), GoogleMaps: 51.013072 13.041472
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 10.00 – 14.00 Uhr

Errichtung: 2012, Anlage: Vestas V90 Gridstreamer, Leistung: 2,0 MW, Nabenhöhe: 125 m, Rotordurchmesser: 90 m, Jahresenergieertrag: ca. 5 Mio. kWh.

3. Windenergieanlage im Windpark Streumen (Sachsen)

  • Ansprechpartner: Thomas Nikol (egNEOS), Kontakt: 0151 27618372, vorstand@egneos.de
  • Lage: Windpark Streumen, GoogleMaps: 51.341997 13.381344
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 14.00 – 16.00 Uhr

Errichtung: 2015 (1. Sächsisches Bürgerwindrad); Anlage: Enercon E101, Leistung: 3,05 MW, Nabenhöhe: 135 m, Rotordurchmesser: 101 m. Jahresenergieertrag: ca. 6 Mio. kWh

4. Solaranlage Hupfeldcenter Leipzig (Sachsen)

  • Ansprechpartner: Matthias Gehling (EGL, Leipzig), Kontakt: 0176 44452203, info@eg-leipzig.de
  • Lage: Ludwig-Hupfeld-Straße 16, 04178 Leipzig
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 10.00 – 12.00 Uhr

Errichtung: 2015; PV- Module: Hanwha Cells, Wechselrichter: SMA, Leistung: 86 kWp, Stromertrag: 72 700 kWh/a, CO2 Einsparung: 49 t/a, Investition: 110 000 €, Finanzierung: zu 100% durch die Mitglieder der Genossenschaft, Direktvermarktung.

5. Solare Strom- und Wärmeerzeugungsanlagen Dresden (Sachsen)

  • Ansprechpartner: Sven Wiedemann (Wärmeplan), Kontakt: 01578 7994334, info@waermeplan.de
  • Lage: Kaminstudio, Kamine-Herde-Kachelöfen, Bautzner Landstraße 132, 01324 Dresden
  • Besichtigung: am 30.04.2016 von 10.00 – 17.00 Uhr

Vortrag und offene Diskussionsrunde zum Energieverbrauch, Zugriff per Internet auf verschiedene Energie- und Heizungsanlagen mit Photovoltaik, Solarthermie, Blockheizkraftwerk, Wärmepumpe, Kamin usw. Erklärung der Funktionsweise und Beantwortung von Fragen.

Weitere Informationen

  • Klostermühle Amt Dambeck in Salzwedel
  • Klostermühle Amt Dambeck in Salzwedel
  • Papierfabrik Bernburg
  • Papierfabrik Bernburg
  • Wasserkraftanlage in Rothenburg a. d. Saale
  • Wasserkraftanlage in Rothenburg a. d. Saale
  • Wasserkraftanlage Hohenfichte
  • Wasserkraftwerk Hammermühle in Wolkenburg, Foto: Martin Beer
  • Wasserkraftanlage Eisenmühle Oderwitz
  • Wasserkraftanlage Eisenmühle Oderwitz
  • Wasserkraftanlage Poppenwald
  • Wasserkraftanlage Poppenwald
  • Wasserkraftanlage Gessner II
  • Wasserkraftanlage Ringethal
  • Kloster Marienthal Ostritz, Foto: Torsten Fechner
  • Kloster Marienthal Ostritz, Foto: Torsten Fechner
  • Kloster Marienthal Ostritz, Foto: Torsten Fechner
  • Kloster Marienthal Ostritz, Foto: Torsten Fechner
  • Kloster Marienthal Ostritz, Foto: Torsten Fechner
  • Wasserkraftwerk Rabenauer Grund Freital, Foto: ENSO/Oesen
  • Wasserkraftwerk Lodenau